NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand

bezpieczeństwo

Wenn es Geräte gibt, die auf ihre Sicherheitstechnischen Zulassungen überprüft werden müssen, können Sie immer den von SAICON zertifizierten Sicherheitsberatern vertrauen, die alle erforderlichen Audits durchführen.

Infolgedessen erhalten Sie einen ausführlichen Bericht, der Ihnen Auskunft über die Notwendigkeit von Änderungen gibt. Zudem bekommen Sie Anregungen für die Einhaltung der Vorschriften.

Anschließend führen wir eine Anpassung Ihrer Geräte an die verbindlichen Normen und Vorschriften durch. So stellen Sie sicher, dass Ihre Geräte keinesfalls die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter gefährden. Bei der Entwicklung von Sicherheitssystemen werden wir unser Bestes geben, um alle Sicherheitsmaßnahmen mit intuitiven und ergonomischen Betriebslösungen zu kombinieren, ein Höchstmaß an Sicherheit zu erreichen und gleichzeitig erwarteten Performance Level (PL) zu erreichen.

Risikominimierung

Bei der Entwicklung von Sicherheitssystemen werden wir unser Bestes geben um alle Sicherheitsmaßnahmen mit intuitiven und ergonomischen Betriebslösungen zu kombinieren, damit ein Höchstmaß an Sicherheit und gleichzeitig die erwarteten Effizienzziele erreicht werden.

Unsere Sicherheitssystemlösungen sind konform mit den entsprechenden Sicherheitsspezifikationen für Steuerungssysteme - EN-ISO 13849-1: 2016 - und allen anderen geltenden Normen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/WE.

Risikoreduktionsverfahren

Bei der Auswahl von Sicherheitslösungen steht eine detaillierte Risikoanalyse voraus, die einen Ausgangspunkt für eine weitere Risikominderung darstellt und dadurch eine sichere Maschine erreicht wird. Basierend auf der durchgeführten Analyse wird die Bestimmung der erforderlichen Performance Levels (PL) für jede Sicherheitsfunktion festgelegt.

Der nächste Schritt zur Verringerung des Risikos zu einem akzeptablen Niveau ist das Entwerfen von von einem Steuerungssystem. Dann wird die gesamte Steuerstruktur überprüft und die erforderlichen Performance Levels nach EN-13849-1 berechnet.

Die folgenden Elemente beeinflussen das Erreichen eines bestimmten Performance Levels (PL):

  • CAT - Kategorie des Kontrollsystems (seine physische Struktur)
  • MTTFd - die mittlere Betriebsdauer bis zum Ausfall
  • DC - Diagnoseabdeckung
  • CCF - Ausfall infolge gemeinsamer Ursache

Die Betriebsebene für jede Sicherheitsfunktion wird auf der Basis von allen obigen Elemente bestimmt.

Wenn alle Sicherheitsfunktionen die erforderliche PL erfüllen, die Maschine kann gebaut und gestartet werden.

Der abschließende Schritt ist die endgültige Validierung von Sicherheitssystemen und besteht aus präziser Prüfung aller sicherheitsrelevanten Funktionen und Geräten. Die erfolgreich abgeschlossene Validierung wird in Form eines internen Sicherheitsberichts dokumentiert, der bestätigt, dass die gegebene Maschine in Betrieb genommen werden kann.

Beratung
Entwurf komplexer Automatisierungssysteme
Planung von Elektroinstallationen
SPS-Programmierung
Schaltschrankbau
HMI / SCADA
Maschinensicherheit
Modernisierungen
Installation
24h Service

Kontakt:

Telephone+48 58 728 08 84

e-mail info@saicon.pl

Map Starogardzka 17, 83-010 Straszyn, Polen