Wasch- und Trocknungssystem für wärmeisolierte Behälter

https://saicon.pl/wp-content/uploads/2020/10/SAICON_AUTOMATION_TKT_WASH_002_2000_1400-1280x854.jpg

Erstellt für ein führendes Unternehmen der FMCG-Branche.

Zielsetzung

Beschleunigung von Prozessen bei gleichzeitiger Kostenreduzierung.

Lösungen

Einführung eines automatisierten Systems zur Leistungssteigerung, darunter: der Fanuc-Roboter.

Wirkung

Verkürzung der Wasch- und Trocknungszeit von Behältern, Reduzierung des dafür benötigten Platzes und Minimierung des Energieverbrauchs.

 

Implementierungsdetails

Unser Kunde verwendet Isolierbehälter, um frische und gefrorene Produkte – vom Lager – direkt zu den Verkaufsstellen zu transportieren. Bisher war die Effizienz seines Distributionszentrums durch die Notwendigkeit eingeschränkt, bereits gebrauchte Behälter für die Wiederverwendung vorzubereiten.

Die von uns entwickelte Roboter-Wasch- und Trockenlinie ermöglichte eine deutliche Verkürzung des gesamten Prozesses und trug auch zu zusätzlichen Vorteilen bei, die sich in der Reduzierung des Platzbedarfs der Behälter und des Energiebedarfs für ihre Verarbeitung bemerkbar machten.

Wir haben ein Kontaminationserkennungssystem verwendet, das die Art der Anlage erkennt und auf dieser Grundlage die optimalen Reinigungsparameter auswählt. Auf diese Weise wird der Energie- und Wasserverbrauch reduziert (indem nur verschmutzte Behälter für den Prozess ausgewählt werden).

Der Einsatz des Fanuc-Roboters (zum Trocknen von Behältern) wiederum verkürzt erheblich die Zeit und erhöht die Genauigkeit der Trocknung. Es wurde an schwierige Bedingungen angepasst – hohe Luftfeuchtigkeit und niedrige Temperaturen.

Leave a Reply